Manche Engel sind wie Du und Ich

... ER befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.
MANCHE ENGEL haben faltige Gesichter und schwielige Hände, aber sie kennen den Weg und seine Gefahren, sie nehmen uns fest an der Hand und führen uns mit der ganzen Erfahrung ihrer Jahre, wenn wir uns verirrt haben.
MANCHE ENGEL tapsen neugierig auf kleinen Beinen ins Leben, haben keine Ahnung, wohin der Weg führt, aber sie nehmen uns mit strahlemden Lächeln und voll grenzenlosem Vertrauen fest an der Hand und hoffen, dass wir sie führen.
MANCHE ENGEL wissen nicht einmal, dass sie von Gott kommen, nur, dass sie füreinander bestimmt sind und einander nicht loslassen dürfen, wenn die Welt Bestand haben soll.
MANCHE ENGEL sind wie Du und Ich.

Gebete aus dem Kalender „ACTION 365“

…..der auf Träume achtet…
Josef achtet auf Träume, er hatte nicht eingeplant das ein kleines Kind sein Leben verändern würde. Aber er ließ es zu, ließ sich ein auf die

neuen Wege, die ihm Gott im Traum gewiesen hatte. Was geschähe wenn wir den neuen Wegen trauten, die uns Gott weist in unseren kühnsten

Träumen.

Seite 5 von 5

Zum Anfang